31.05.2009 - Fahrradtour zum Huang Pu  
     
  Noch ist der boese Shanghaier Sommer nicht ausgebrochen. Nutzen wir doch die Gelegenheit zu einem Fahrradausflug an den Huang Pu in Pudong...  
 
Lastesel der Marke Forever (selbe Marke wie Tania's Fahrrad)
Hochbetrieb auf dem Huang Pu
Boese Zungen behaupten ja, der Schiffsverkehr auf dem Huang Pu sei wegen der Grosse-Schiffe-kaufen-kein-Bier-Krise geschrumpft. Drei mit minimalem Sicherheitsabstand nebeneinander fahrende Schiffe beweisen das Gegenteil. Von der Krise haben wir uebrigens durch Zeit Online erfahren. Auf Klick gibt's die ganze Krisen-Geschichte.
Hoffentlich echt!
Eine hervorstechende Eigenschaft der Chinesen ist ihre Ehrlichkeit. Selbst wenn haeufig Faelschungen verkauft werden, zumindest wird vorab darauf hingewiesen - wie von diesem Immobilienmakler (Werbetafel im oberen Bildbereich;-)