14.07.2012 - Ostsee - das Abendmahl  
     
  Nach einer ganzen Woche ausgedehnter Festschmaeuse sollte man meinen, dass (a) dem besten Hausmannskoch die Rezepte ausgehen und (b) man ueberhaupt keinen Appetit geschweige denn Hunger hat. Fehlanzeige: selbst am letzten Abend wird gekocht was die Zutaten hergeben und gegessen was man reinstopfen kann ...  
 
Gut geschlafen